Angebote zu "Windows" (131 Treffer)

Gaming PC - AMD Ryzen 5 2600 @ 3,4 GHz - 16GB R...
Top-Produkt
799,00 € *
ggf. zzgl. Versand

HAUPTKOMPONENTEN GEHÄUSE Cooltek - TG-02 RGB MIFCOM Edition | Glasfenster Anschlüsse 1 x USB 2.0 2 x USB 3.0 1 x Audio / Eingang - 3.5mm 1 x Audio / Ausgang - 3.5mm CPU (PROZESSOR) AMD Ryzen 5 2600, 6x 3.4GHz, 16MB L3-Cache MAINBOARD MSI B450M Pro-M2 Max | AMD B450 Spezifikationen Formfaktor: Micro-ATX Chipsatz: AMD B450 CPU Sockel: AM4 RAM-Kompatibilität: 2x DDR4 DIMM, dual PC4-33066U/​DDR4-4133 (OC), max. 32GB (UDIMM) Erweiterungsslots: 1x PCIe 3.0 x16, 2x PCIe 2.0 x1, 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4/​SATA, 2280/​2260/​2242) Anschlüsse 2 x USB 2.0 extern 4 x USB 2.0 intern 4 x USB 3.0 extern 2 x USB 3.0 extern 1 x PS/2 1 x VGA 1 x DVI-D 1 x HDMI 1 x LAN-RJ-45 1 x Mikrofon - Eingang - 3,5 mm 1 x Audio - Ausgang - 3.5 mm 1 x Audio - Eingang - 3.5 mm GRAFIKKARTE NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPER 6GB | Palit Gaming Pro OC Anschlüsse 1 x DVI-D 1 x HDMI 1 x DP ARBEITSSPEICHER 16GB DDR4-2666 Corsair Vengeance LPX | 2x 8GB FESTPLATTE 1TB Seagate BarraCuda Compute | 7.200 RPM WEITERE KOMPONENTEN NETZTEIL 430W - MIFCOM Performance A+ CPU-KÜHLER Standard Box-Kühler | AMD SOFTWARE BETRIEBSSYSTEM Windows 10 Home 64 Bit, DE | inkl. A+ UEFI-Installation Lieferumfang: PC, Stromkabel, Produktschlüssel (ist in digitaler Form im BIOS hinterlegt) Installation: Windows10 64Bit vorinstalliert inklusive Wiederherstellungsmöglichkeit auf Auslieferzustand.

Anbieter: afbshop
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Comptia A+
74,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das CompTIA A+-Zertifikat beruht auf Inhalten, die fortgeschrittenen Einsteigern mit Ausbildung und eigener Felderfahrung einen Nachweis ihrer Kompetenz im Bereich Informatik-Support liefern. Die Zertifizierung richtet sich an alle, die in einem technischen Unternehmen mit regelmässigem Kundenkontakt arbeiten oder zukünftig arbeiten möchten, egal, ob sie sich nun Supporter, Betriebstechniker, Kundendiensttechniker oder PC-Techniker nennen. Anschaulich und übersichtlich führen Markus Kammermann und Ramon Kratzer Sie in diesem Buch in die Bereiche Hardware, Netzwerk, ICT-Support, Betriebssysteme und Sicherheit ein. Zudem bereiten ausführliche Informationen und Beispielfragen zu den CompTIA A+-Prüfungen Sie optimal auf die Anforderungen einer Zertifizierung vor. Dieses Buch behandelt sowohl die in der Prüfung 220-901 als auch die in der Prüfung 220-902 abgehandelten Wissensgebiete. Im Einzelnen sind das für die Prüfung 220-901: Hardware Netzwerke Mobile Geräte Fehlerbehebung bei Hardware und Netzwerken In der Prüfung 220-902 geht es um: Windows-Betriebssysteme Andere Betriebssysteme und Technologien Sicherheit Software-Fehlerbehebung Arbeitsabläufe Die genannten Themenbereiche werden ausführlich vermittelt und Sie erhalten so das für die Zertifizierung notwendige Wissen. Im Zentrum der Darstellung steht dabei weniger die Auflistung aller möglichen und unmöglichen Abkürzungen, sondern die Schaffung eines übersichtlichen und praxistauglichen Verständnisses für die Thematik. Inklusive Rabatt-Code für 10% Nachlass auf Ihre CompTIA A+-Zertifizierung Aus dem Inhalt: Vom Bit zum Personal Computer Einblick in die Systemarchitektur Von Systembussen und Bussystemen Aktuelle Schnittstellen Interne und externe Geräte Ein- und Ausgabegeräte Unterschiedliche Drucker Vorbereitung für den Support Aufrüstungsmöglichkeiten für Hardware Mobile Systeme Kommunikation im Support Betriebssysteme unterscheiden Installation und Konfiguration von Windows-Systemen Verwaltungsaufgaben bearbeiten Windows unterhalten und Fehler beheben Hardware und Aufbau eines Netzwerks Der Einsatz von Netzwerkprotokollen Netzwerke konfigurieren Netzwerkunterhalt und Fehlersuche Datensicherheit Systeme schützen Die CompTIA A+-Prüfungen Beispielfragen und -antworten

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Gaming PC - AMD Ryzen 5 2600 @ 3,4 GHz - 16GB R...
Highlight
999,00 € *
ggf. zzgl. Versand

HAUPTKOMPONENTEN GEHÄUSE Corsair - Carbide 175R RGB | Glasfenster Anschlüsse 2 x USB 3.0 1 x Audio / Mikrofon - 3.5mm Combo CPU (PROZESSOR) AMD Ryzen 5 2600, 6x 3.4GHz, 16MB L3-Cache MAINBOARD ASUS PRIME B450-PLUS | AMD B450 Spezifikationen Formfaktor: ATX Chipsatz: AMD B450 CPU Sockel: AM4 RAM-Kompatibilität: 4x DDR4 DIMM, dual PC4-25600U/​DDR4-3200 (OC), max. 64GB (UDIMM) Erweiterungsslots: 1x PCIe 3.0 x16, 1x PCIe 2.0 x16 (x4), 3x PCIe 2.0 x1, 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4/​SATA, 2280/​2260/​2242) Anschlüsse 2 x USB 2.0 extern 4 x USB 2.0 intern 2 x USB 3.0 extern 2 x USB 3.0 intern 1 x USB-C 1 x PS/2 1 x DVI-D 1 x HDMI 1 x LAN-RJ-45 1 x Mikrofon - Eingang - 3,5 mm 1 x Audio - Ausgang - 3.5 mm 1 x Audio - Eingang - 3.5 mm GRAFIKKARTE NVIDIA GeForce RTX 2060 6GB | Gainward Ghost OC Anschlüsse 1 x DVI 1 x HDMI 1 x DP ARBEITSSPEICHER 16GB DDR4-3000 Corsair Vengeance LPX | 2x 8GB DATENTRÄGER SSD 480GB SATA-SSD | mind. 500 MB/s lesen FESTPLATTE 1TB Seagate BarraCuda Compute | 7.200 RPM WEITERE KOMPONENTEN NETZTEIL 530W - MIFCOM Performance A+ CPU-KÜHLER be quiet! Pure Rock | 120mm PWM-Lüfter SOFTWARE BETRIEBSSYSTEM Windows 10 Home 64 Bit, DE | inkl. A+ UEFI-Installation Lieferumfang: PC, Stromkabel, Produktschlüssel (ist in digitaler Form im BIOS hinterlegt) Installation: Windows10 64Bit vorinstalliert inklusive Wiederherstellungsmöglichkeit auf Auslieferzustand.

Anbieter: afbshop
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Comptia A+
74,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das CompTIA A+-Zertifikat beruht auf Inhalten, die fortgeschrittenen Einsteigern mit Ausbildung und eigener Felderfahrung einen Nachweis ihrer Kompetenz im Bereich Informatik-Support liefern. Die Zertifizierung richtet sich an alle, die in einem technischen Unternehmen mit regelmässigem Kundenkontakt arbeiten oder zukünftig arbeiten möchten, egal, ob sie sich nun Supporter, Betriebstechniker, Kundendiensttechniker oder PC-Techniker nennen. Anschaulich und übersichtlich führen Markus Kammermann und Ramon Kratzer Sie in diesem Buch in die Bereiche Hardware, Netzwerk, ICT-Support, Betriebssysteme und Sicherheit ein. Zudem bereiten ausführliche Informationen und Beispielfragen zu den CompTIA A+-Prüfungen Sie optimal auf die Anforderungen einer Zertifizierung vor. Dieses Buch behandelt sowohl die in der Prüfung 220-901 als auch die in der Prüfung 220-902 abgehandelten Wissensgebiete. Im Einzelnen sind das für die Prüfung 220-901: Hardware Netzwerke Mobile Geräte Fehlerbehebung bei Hardware und Netzwerken In der Prüfung 220-902 geht es um: Windows-Betriebssysteme Andere Betriebssysteme und Technologien Sicherheit Software-Fehlerbehebung Arbeitsabläufe Die genannten Themenbereiche werden ausführlich vermittelt und Sie erhalten so das für die Zertifizierung notwendige Wissen. Im Zentrum der Darstellung steht dabei weniger die Auflistung aller möglichen und unmöglichen Abkürzungen, sondern die Schaffung eines übersichtlichen und praxistauglichen Verständnisses für die Thematik. Inklusive Rabatt-Code für 10% Nachlass auf Ihre CompTIA A+-Zertifizierung Aus dem Inhalt: Vom Bit zum Personal Computer Einblick in die Systemarchitektur Von Systembussen und Bussystemen Aktuelle Schnittstellen Interne und externe Geräte Ein- und Ausgabegeräte Unterschiedliche Drucker Vorbereitung für den Support Aufrüstungsmöglichkeiten für Hardware Mobile Systeme Kommunikation im Support Betriebssysteme unterscheiden Installation und Konfiguration von Windows-Systemen Verwaltungsaufgaben bearbeiten Windows unterhalten und Fehler beheben Hardware und Aufbau eines Netzwerks Der Einsatz von Netzwerkprotokollen Netzwerke konfigurieren Netzwerkunterhalt und Fehlersuche Datensicherheit Systeme schützen Die CompTIA A+-Prüfungen Beispielfragen und -antworten

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Gaming PC - AMD Ryzen 7 3700x @ 3,6 GHz - 16GB ...
Top-Produkt
1.499,00 € *
ggf. zzgl. Versand

HAUPTKOMPONENTEN GEHÄUSE SilentiumPC - Armis AR7 Anschlüsse 2 x USB 3.0 1 x Audio / Mikrofon - 3.5mm Combo CPU (PROZESSOR) AMD Ryzen 7 3700x, 8x 3.7GHz, 16MB L3-Cache MAINBOARD ASUS PRIME X570-P | AMD X570 Spezifikationen Formfaktor: ATX Chipsatz: AMD X570 CPU Sockel: AM4 RAM-Kompatibilität: 4x DDR4 DIMM, dual PC4-25600U/​DDR4-3200 (OC), max. 128GB (UDIMM) Erweiterungsslots: 2x PCIe 4.0 x16 (1x x16, 1x x4), 3x PCIe 4.0 x1, 1x M.2/​M-Key (PCIe 4.0 x4/​SATA, 22110/​2280/​2260/​2242), 1x M.2/​M-Key (PCIe 4.0 x4/​SATA, 2280/​2260/​2242) Anschlüsse 2 x USB 2.0 extern 5 x USB 2.0 intern 6 x USB 3.0 extern 4 x USB 3.0 intern 1 x PS/2 1 x DVI-D 1 x HDMI 1 x LAN-RJ-45 1 x Mikrofon - Eingang - 3,5 mm 1 x Audio - Ausgang - 3.5 mm 1 x Audio - Eingang - 3.5 mm GRAFIKKARTE AMD Radeon RX 5700 XT 8GB | Gigabyte Gaming OC Anschlüsse 1 x HDMI 3 x DP ARBEITSSPEICHER 16GB DDR4-3000 Corsair Vengeance LPX | 2x 8GB SSD 1TB Corsair MP600 PCIe 4.0 | bis zu 4.950 MB/s lesen WEITERE KOMPONENTEN NETZTEIL 630W - MIFCOM Performance A+ CPU-KÜHLER Scythe Mugen 5 Rev. B | 120mm PWM-Lüfter SOFTWARE BETRIEBSSYSTEM Windows 10 Home 64 Bit, DE | inkl. A+ UEFI-Installation Lieferumfang: PC, Stromkabel, Produktschlüssel (ist in digitaler Form im BIOS hinterlegt) Installation: Windows10 64Bit vorinstalliert inklusive Wiederherstellungsmöglichkeit auf Auslieferzustand.

Anbieter: afbshop
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Comptia A+
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das CompTIA A+-Zertifikat beruht auf Inhalten, die fortgeschrittenen Einsteigern mit Ausbildung und eigener Felderfahrung einen Nachweis ihrer Kompetenz im Bereich Informatik-Support liefern. Die Zertifizierung richtet sich an alle, die in einem technischen Unternehmen mit regelmäßigem Kundenkontakt arbeiten oder zukünftig arbeiten möchten, egal, ob sie sich nun Supporter, Betriebstechniker, Kundendiensttechniker oder PC-Techniker nennen. Anschaulich und übersichtlich führen Markus Kammermann und Ramon Kratzer Sie in diesem Buch in die Bereiche Hardware, Netzwerk, ICT-Support, Betriebssysteme und Sicherheit ein. Zudem bereiten ausführliche Informationen und Beispielfragen zu den CompTIA A+-Prüfungen Sie optimal auf die Anforderungen einer Zertifizierung vor. Dieses Buch behandelt sowohl die in der Prüfung 220-901 als auch die in der Prüfung 220-902 abgehandelten Wissensgebiete. Im Einzelnen sind das für die Prüfung 220-901: Hardware Netzwerke Mobile Geräte Fehlerbehebung bei Hardware und Netzwerken In der Prüfung 220-902 geht es um: Windows-Betriebssysteme Andere Betriebssysteme und Technologien Sicherheit Software-Fehlerbehebung Arbeitsabläufe Die genannten Themenbereiche werden ausführlich vermittelt und Sie erhalten so das für die Zertifizierung notwendige Wissen. Im Zentrum der Darstellung steht dabei weniger die Auflistung aller möglichen und unmöglichen Abkürzungen, sondern die Schaffung eines übersichtlichen und praxistauglichen Verständnisses für die Thematik. Inklusive Rabatt-Code für 10% Nachlass auf Ihre CompTIA A+-Zertifizierung Aus dem Inhalt: Vom Bit zum Personal Computer Einblick in die Systemarchitektur Von Systembussen und Bussystemen Aktuelle Schnittstellen Interne und externe Geräte Ein- und Ausgabegeräte Unterschiedliche Drucker Vorbereitung für den Support Aufrüstungsmöglichkeiten für Hardware Mobile Systeme Kommunikation im Support Betriebssysteme unterscheiden Installation und Konfiguration von Windows-Systemen Verwaltungsaufgaben bearbeiten Windows unterhalten und Fehler beheben Hardware und Aufbau eines Netzwerks Der Einsatz von Netzwerkprotokollen Netzwerke konfigurieren Netzwerkunterhalt und Fehlersuche Datensicherheit Systeme schützen Die CompTIA A+-Prüfungen Beispielfragen und -antworten

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 1 Device CAL
Unser Tipp
14,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2012 R2 Device CAL günstig kaufen und erfolgreich lizenzieren Bei einem Kauf von Windows Server 2012 muss eine Lizenzierung der Zugriffe auf den Server erfolgen. Das geschieht über die sogenannten "Zugriffslizenzen" von Microsoft, welche im Englischen als "Client Access License" beziehungsweise "CAL" bezeichnet werden. Möchten Sie eine Windows Server 2012 R2 Device CAL günstig kaufen, können Sie das ganz bequem hier online erledigen. Speziell die Device CAL steht für eine Lizenzierung von Geräten. Vereinfachung des Lizenzmodells schafft mehr Übersicht Mit der Einführung vom Windows Server 2012 haben Microsoft auch ihr Lizenzmodell überarbeitet und deutlich vereinfacht. Bei einem Device-CAL, wie es beim Windows Server 2012 R2 Device CAL zutrifft, werden Geräte lizenziert, welche mit dem Server interagieren und folglich auf diesen zugreifen. Es ist im Zuge dessen wichtig zu verstehen, dass diese beim Datacenter und der Standard-Edition ab Werk nicht enthalten sind, Sie diese folglich separat günstig kaufen sollten. Die Lizenzierungen liefern sowohl auf den Windows Server 2012 als auch auf ältere Versionen Zugriff. Umgekehrt funktioniert das aber nicht, weshalb Sie alte Lizenzierungen erneuern müssen. Erweiterte Features machen es unabdingbar, dass außerdem spezielle CALs erworben werden. Für den Remote Desktop Service wären beispielsweise "RDS-CALs" erforderlich. Welche Lizenzierung sollten Sie günstig kaufen? Die Windows Server 2012 R2 Device CAL kann Sie und Ihr Unternehmen viel Geld sparen. Generell sollten Sie vor dem Kauf der Lizenz bedenken, wie diese später einmal eingesetzt wird. Die Unterteilung in User (Benutzer) und Device (Gerät) trägt dafür Sorge. Wird ein Arbeitsplatz beispielsweise von mehreren Ihrer Mitarbeitern benutzt, ist eine Device CAL wie die Windows Server 2012 R2 Device CAL sinnvoller, da diese dann den kompletten Laptop oder Desktop PC abdeckt, unabhängig davon, welcher Mitarbeiter aktuell an diesem arbeitet. Eine Kombination aus mehreren Lizenzen ist ebenfalls möglich, weshalb Sie in unserem Shop eine große Auswahl der Windows Server 2012 Lizenzen zum günstigen Preis vorfinden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 10 Device CALs
Unser Tipp
103,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2012 R2 Device CAL günstig kaufen und erfolgreich lizenzieren Bei einem Kauf von Windows Server 2012 muss eine Lizenzierung der Zugriffe auf den Server erfolgen. Das geschieht über die sogenannten "Zugriffslizenzen" von Microsoft, welche im Englischen als "Client Access License" beziehungsweise "CAL" bezeichnet werden. Möchten Sie eine Windows Server 2012 R2 Device CAL günstig kaufen, können Sie das ganz bequem hier online erledigen. Speziell die Device CAL steht für eine Lizenzierung von Geräten. Vereinfachung des Lizenzmodells schafft mehr Übersicht Mit der Einführung vom Windows Server 2012 haben Microsoft auch ihr Lizenzmodell überarbeitet und deutlich vereinfacht. Bei einem Device-CAL, wie es beim Windows Server 2012 R2 Device CAL zutrifft, werden Geräte lizenziert, welche mit dem Server interagieren und folglich auf diesen zugreifen. Es ist im Zuge dessen wichtig zu verstehen, dass diese beim Datacenter und der Standard-Edition ab Werk nicht enthalten sind, Sie diese folglich separat günstig kaufen sollten. Die Lizenzierungen liefern sowohl auf den Windows Server 2012 als auch auf ältere Versionen Zugriff. Umgekehrt funktioniert das aber nicht, weshalb Sie alte Lizenzierungen erneuern müssen. Erweiterte Features machen es unabdingbar, dass außerdem spezielle CALs erworben werden. Für den Remote Desktop Service wären beispielsweise "RDS-CALs" erforderlich. Welche Lizenzierung sollten Sie günstig kaufen? Die Windows Server 2012 R2 Device CAL kann Sie und Ihr Unternehmen viel Geld sparen. Generell sollten Sie vor dem Kauf der Lizenz bedenken, wie diese später einmal eingesetzt wird. Die Unterteilung in User (Benutzer) und Device (Gerät) trägt dafür Sorge. Wird ein Arbeitsplatz beispielsweise von mehreren Ihrer Mitarbeitern benutzt, ist eine Device CAL wie die Windows Server 2012 R2 Device CAL sinnvoller, da diese dann den kompletten Laptop oder Desktop PC abdeckt, unabhängig davon, welcher Mitarbeiter aktuell an diesem arbeitet. Eine Kombination aus mehreren Lizenzen ist ebenfalls möglich, weshalb Sie in unserem Shop eine große Auswahl der Windows Server 2012 Lizenzen zum günstigen Preis vorfinden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 10 Professional & Microsoft O...
Unser Tipp
175,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows 10 Professional & Microsoft Office Standard 2016 im Bundle günstig kaufen Eine perfekte Kombination für alle, die hohe Ansprüche an ihr Betriebssystem und ihre Office-Programme stellen. Mit diesem Bundle erhalten Sie nicht nur die aktuelle Version des Microsoft-Betriebssystems Windows, sondern zugleich auch noch die letzte Zusammenstellung der beliebten Office-Programme. Damit sind Sie bestens aufgestellt, um Ihren PC sowohl im privaten als auch beruflichen Umfeld voll und ganz auszunutzen. Bundle hier günstig kaufen und sofort nutzen! Das Bundle aus Windows 10 Professional und Microsoft Office Standard 2016 können Sie hier zum echten Vorteilspreis erwerben. Einmal bestellt, können Sie Ihre Bestellung über diverse Zahlungsmittel schnell und einfach begleichen, beispielsweise PayPal, bequem auf Rechnung oder über Kreditkarte. Die Installationsdateien für das Betriebssystem und die Office-Zusammenstellung gibt es danach wahlweise per Sofortdownload oder USB-Stick Versand. Entscheiden Sie sich für den direkten Download, können Sie beide Programme auch direkt im Anschluss installieren. Bei einem Versand über den USB-Stick ist mit einer Postlaufzeit von einem bis drei Werktagen zu rechnen. Ihre Vorteile mit dem Win10- & Office 2016-Bundle Mit diesem Bundle kommen Sie in den Genuss einer mehr als sinnvollen Zusammenstellung, mitunter sogar -DER- Zusammenstellung schlechthin, mit Hinblick auf Windows-PCs und elementarer Software. Mit der aktuellen Version von Windows 10 profitieren Sie von der mobilen Unterstützung, ständigen Sicherheitsupdates und einer automatischen Treiberverwaltung, zugleich erhalten Sie eine individuell konfigurierbare Benutzeroberfläche, bei der Sie beispielsweise Ihre Taskleiste ebenso wie den Desktop auf Ihre Wünsche hin ausrichten können. Als aktuellste Version von Windows unterstützt die 10er-Edition außerdem alle weiteren Programme, so beispielsweise Spiele für den PC oder andere Office-Programme. Ebenfalls enthalten im Bundle ist die Microsoft Office Standard 2016 Zusammenstellung. Seit jeher gilt Microsoft Office als das Nonplusultra, um Texte zu erstellen und zu bearbeiten, Tabellen anzulegen, Präsentationen zu konzipieren oder um Mails abzurufen. Wie gewohnt setzt sich die Standard-Edition von Office aus den folgenden Programmen zusammen: - Word für die Textbearbeitung - Excel für die Tabellenbearbeitung - PowerPoint für Präsentationen - OneNote als digitaler Notizblock - Outlook zum Abrufen und Senden von E-Mails - Publisher als Desktop-Publishing-Software In der Standard-Edition wird auf die Programme "Access" und "Skype for Business" verzichtet, da sich diese vorwiegend an gewerbliche Anwender richten und im privaten Umfeld nicht zum Einsatz kommen. Microsoft Windows 10 und Office 2016: Eine perfekte Symbiose! Ein entscheidendes Merkmal beider Programme ist ihre Ausrichtung zueinander. Bekanntlich haben Microsoft spezifisch darauf geachtet, dass Office 2016 und Windows 10 wie zwei aufeinander abgestimmte Zahnräder perfekt miteinander harmonieren. Das spiegelt unter anderem die komfortable Anmeldung wider, welche sich auch bei einer Verwendung auf mehreren Geräten direkt durch einen einzigen Login in das Microsoft-Konto bewerkstelligen lässt. Zudem wurde der Einstieg in Office 2016 erleichtert, welches fortan über eine "Was möchten Sie tun?"-Funktion verfügt, die vor allem Einsteigern den Umgang mit den diversen Möglichkeiten und Befehlen erleichtern soll. Die Office-Programme lassen sich auch an mobilen Endgeräten verwenden, weshalb Sie mit diesem Bundle sogar abseits von Ihrem Windows 10 Professional Desktop PC bestens aufgestellt sind. Hier erwartet Sie ein echter Preiskracher, der Ihnen für viele Jahre eine Top-Leistung auf höchstem Niveau garantiert.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 7 Ultimate
Aktuell
24,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem leistungsstarken Betriebssystem Windows 7 Ultimate bietet Ihnen Microsoft die effektivste und umfangreichste Version der Windows 7 Reihe an. Kleine Unternehmen und anspruchsvolle Anwender erhalten hier eine für Ihre Zwecke geeignete Unterstützung zur besseren Performance. Das Gesamtpaket besteht neben den Grundprogrammen aus diversen neuen Funktionen für den professionellen Bereich. Schnell, effizient, übersichtlich Windows 7 Ultimate zeigt generelle optische Verbesserungen wie die Entfernung der Sidebar aus der Vorgängerversion Windows Vista. Dadurch haben Sie nun die Möglichkeit, Widgets beliebig auf dem Desktop zu platzieren. Sie haben die wichtigen Programme und Applikationen schnell zur Verfügung und bewegen sich in einem von Ihnen gestalteten Arbeitsumfeld. Hinzu kommt, dass altbewährte Programme wie Paint und WordPad mit einer Ribbon-Menüleiste versehen wurden, was den Überblick weiter verbessert. Microsoft hat Win 7 Ultimate auf systemtechnischer Ebene optimiert. Dazu gehört etwa die verbesserte Verwaltung externer Geräte oder die Einführung von DirectX 11. Damit verfügen Sie über ein leistungsstarkes System, das auch mit aufwendigen Grafikprozessen zurechtkommt. Windows 7 Ultimate verfügt zudem über alternative Eingabegeräte wie Tablets mit den dazugehörigen Features. Dazu zählt beispielsweise der Multi-Touch. Der Optimierungsprozess wird außerdem dadurch verbessert, dass die Systemanforderungen von Win 7 Ultimate im Vergleich zu Windows Vista niedriger ausfallen. Neue Features unterstützen Ihren Arbeitsprozess Microsoft hat in Windows 7 Ultimate zahlreiche Feature und Programme integriert, die Ihre Arbeit am Computer künftig ideal unterstützen. Dazu gehören die Device Stages, mit denen Sie externe Geräte effizienter verwalten. Außerdem helfen Ihnen die Bibliotheken dabei, wichtige Dokumente und Ordner übersichtlich im Explorer zu erfassen. Mit Hilfe der Sprunglisten gelingt Ihnen fortan auch, schnell auf Daten und Programme zuzugreifen. Der sogenannte Problem Steps Recorder in Win 7 Ultimate gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über auftretende Probleme. Unterstützt wird das Betriebssystem durch das neue Sicherheitscenter, in dem Firewall und Virenscanner überwacht werden. Sicherheit wird groß geschrieben Auch in Belangen Sicherheit hat Microsoft gearbeitet: In Windows 7 Ultimate gibt es nun standardmäßig biometrische Authentifizierungen, mit deren Hilfe Sie sich per Fingerabdruck in Ihrem Profil anmelden können. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Rechteerhöhungen an bestimmte Nutzer zu erteilen. Darüber hinaus arbeitet Win 7 Ultimate mit einer Whitelist für Systemprogramme, bei der dann keine weitere Bestätigung bei der Ausführung gefordert wird. Mit Hilfe der Blacklist dagegen behalten Sie den Überblick über kritische Programme, die dann bei Benutzung gesondert behandelt werden. Zur weiteren Optimierung des Arbeitsflusses haben die Entwickler in Microsoft Windows 7 Ultimate diverse Features entfernt und gegen neue, nutzvollere ausgetauscht. Darunter fallen zum Beispiel die Unterstützung von Windows Server Domains und der XP-Modus, in dem Sie ältere Programme verwenden können. Exklusiv bietet Win 7 Ultimate die Funktion, dass Sie das Festplattenverschlüsselungsprogramm Bitlocker nutzen können, sowie virtuelle Festplatten im VHD-Format zu starten. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 Essentials
Bestseller
155,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Server 2012 R2 Essentials bekommen Sie das ideale Programm, um sich weiterhin auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und trotzdem ein umfangreiches Servernetzwerk aufzubauen und zu verwalten. Eine gut strukturierte Nutzeroberfläche und die einfache Handhabung erleichtern Ihnen den Einstieg. Bis zu 25 Benutzer oder 50 Geräte können als Arbeitsplatz eingerichtet werden. Zusätzliche User CALs sind nicht nötig. Sollten Ihnen bei Windows Server Essentials 2012 doch die Arbeitsplätze ausgehen, können Sie jederzeit auf eine höhere Version von Windows Server aufrüsten. Cloudbasierte Dienste und ständiger Zugriff Die integrierten Cloud-Dienste sorgen für ein flexibles Arbeiten und Teilen der Dateien. Mit der My Server App für Windows und Windows Phone haben Sie die Möglichkeit, extern auf Daten und Verwaltungstools zuzugreifen. Windows Server 2012 R2 Essentials kann sowohl auf physischen Servern als auch virtuellen Computern installiert werden. Die Funktion Client Computer Backups sichert die Daten von allen integrierten Rechnern zentral auf dem Server – und auf Wunsch automatisch und regelmäßig. Der optimierte Connector sorgt für ideale Optionen bei der Clientbereitstellung. Die Programme Office 365 und Microsoft Azure inklusive Benutzerverwaltung sind in Windows Server 2012 Essentials R2 ebenfalls vorhanden. Durch die cloudbasierten Dienste haben Sie jederzeit und von überall Zugriff auf Ihre Daten, was Ihren Mitarbeitern ein flexibles Arbeiten ermöglicht. Als Administrator in Windows Server 2012 R2 Essentials gewähren Sie Ihnen einen sicheren Zugang zu den Unternehmensdaten und relevanten Anwendungen. Ihre Mitarbeiter brauchen einzig eine Internetverbindung samt Webbrowser. Zusätzlich können Sie durch die Integration von Office 365 Benutzerkonten erstellen und zugehörige Postfächer anlegen. Verwaltung und Sicherheit leicht gemacht Aus der Ferne erledigen Sie dank Server 2012 R2 Essentials Verwaltungsaufgaben, indem Sie über die My Server App für Windows und Windows Phone von fast jedem Gerät und von überall auf Ihr Serversystem zugreifen. Der sogenannte Remotezugriff sorgt für reibungsloses Arbeiten von Smartphone, Laptop oder Tablet. Es ist Ihnen ebenfalls möglich über Ihren Webbrowser auf Dateien, Ordner und Clientcomputer zu kommen. Mit Windows Server 2012 Essentials R2 schützen Sie Ihre Daten vor Verlust und Missbrauch. Dazu bietet sich die Dateiversionsverlauf-Sicherung an, die eine Datensicherung pro Benutzer statt wie üblich pro Gerät durchführt. Gibt ein Rechner den Geist auf, können Sie alle Dateien eines Mitarbeiters auf dem neuen Endgerät wiederherstellen. Außerdem bietet Server 2012 R2 Essentials die Alternative automatische Client-Computer-Backups durchzuführen, damit Sie potenziellem Datenverlust vorbeugen und alle Daten zentral auf dem Server speichern. Zwei Wege der Installation Windows Server 2012 Essentials R2 verfügt nicht über die Virtualisierungsplattform Hyper-V, allerdings können Sie das System sowohl auf einem physischen Server als auch einem virtuellen Computer installieren. Sie entscheiden damit, wie Sie Server 2012 R2 Essentials zukünftig nutzen wollen. Zur Optimierung Ihrer IT und zur Kostenminimierung ist das Serversystem Windows Server 2012 Essentials R2 ideal. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 10 Home
Unser Tipp
29,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft hat mit dem Betriebssystem Windows 10 Home eine optimale Computerunterstützung für den Heimbereich entwickelt. Sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Nutzer erhalten eine benutzerfreundliche neue Oberfläche. Die Anforderungen für das Windows 10 Home Betriebssystem gleiche denen der Vorgängerversionen Windows 7 und 8.1, wodurch auch ältere Rechner problemlos mit dem System zurechtkommen. Die Funktionen der Software im Überblick bessere Usabiltiy attraktives Kachelsystem komfortabler Internetbrowser Edge digitale Assistentin (Cortana) Tablet-Modus Continuum praktische Biometrie-Funktion Microsoft Hello Systemvoraussetzungen für Windows 10 Home Aktuelles Betriebssystem: Windows 7 SP1 oder Windows 8.1 Update Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB für 32-Bit- oder 2 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Festplattenspeicher: 16 GB für 32-Bit- oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Grafikkarte: DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0-Treiber Anzeige: 800 x 600 Windows 10 Home: Ideal für jeden Privatanwender dank zahlreicher neuer Features Windows 10 Home wurde als Consumer-Variante hergestellt. Aus diesem Grund ist diese Version auch für den privaten Nutzer geeignet, weil Windows 10 Home neben dem Computer auch auf Laptops und Tablets verwendet werden kann. In Microsoft Windows 10 Home zeigt sich das Startmenü nun in Kacheln, die jeder Benutzer individuell mit Funktionen bestücken kann. Hinzu kommt die Funktion, den Desktop für mehrere virtuelle Desktops zu verwenden. Bei Windows 10 Home hat sich aber nicht nur optisch was getan: Vor allem die zahlreichen Features erleichtern die Arbeit und Bedienung. Der bisherige Internet Explorer wird durch den neuen Internetbrowser Microsoft Edge ersetzt. Auch mit dem Sprachassistenten Cortana wird künftig die Bedienung von Windows 10 Home erleichtert. Im Portfolio befinden sich darüber hinaus die Gesichts- und Fingerabdruckerkennung sowie der Tabletmodus für Touchgeräte. Microsoft Windows 10 Home hat zudem das Feature Windows Holographic integriert, das eine Anwendungsplattform für die dazugehörige HoloLens-Datenbrille ist. Diese muss jedoch separat erworben werden. Mehr Sicherheit mit Windows 10 Auch in puncto Sicherheit und Datenschutz bietet Windows 10 Home einige Neuerungen. Benutzer haben nun größere Entscheidungsfreiheiten um in den Systemeinstellungen die Verbindungen mit Microsoft zu konfigurieren. So lassen sich einfach und ganz persönlich die einzelnen Einstellungen zu den jeweiligen Bereichen wie die Übermittlung von Daten in Form von Feedbacks festlegen. Windows 10 Home unterstützt den Standard 2.0 der FIDO-Allianz zur Internetauthentifizierung. In diesem Zuge haben die Entwickler die biometrische Benutzerauthentifizierung Microsoft Hello eingeführt, die eine Anmeldung ohne Passwort möglich macht. Besserer Support von Spielen dank besserer Grafik Um Spiele grafisch noch besser zu unterstützen, gibt es bei Microsoft Windows 10 Home das neue DirectX 12. Hinzu kommt die Funktion, Spiele von der Konsole Xbox One auf dem Computer im Heimnetzwerk spielen oder streamen zu können. Die gewohnten Programme für Kalender, Mail, Musik, Videos und Fotos sind in Windows 10 Home weiterhin enthalten. Laut Microsoft soll es nach Windows 10 Home zukünftig keine weiteren Windows-Versionen mehr geben. Vielmehr erhalten die Nutzer fortan Updates in Form von Bugfixes und Fehlerbehebungen, zudem sollen stetig neue Features in Windows 10 Home integriert werden. Bestellen Sie jetzt Microsoft Windows 10 Home Bestellen Sie jetzt die Software für Ihr neues Betriebssystem online günstig bei Lizenzfuchs.de . Entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 10 Pro for Workstation
Unser Tipp
194,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows 10 Pro for Workstation zum praktischen Software-Download oder mit USB-Stick-Versand Mit der Windows 10 Pro for Workstation Version wird das beliebte und aktuelle Betriebssystem aus dem Hause Microsoft endlich auch fit für Workstations, welche in der Regel mehr Rechenkerne und weitaus mehr Arbeitsspeicher nutzen. Mit diesem Betriebssystem sollen vor allem Anwender erreicht werden, die eine Server-ähnliche Hardware verwenden. Diese besonders leistungsstarke Hardware kann durch die neue Version des Betriebssystems fortan wesentlich effektiver ausgenutzt werden. Hier können Sie Windows 10 Pro for Workstation wahlweise bequem mit einem Software-Download bestellen, welcher dann direkt nach dem Kauf zur Verfügung gestellt wird, oder aber Sie lassen sich das Betriebssystem auf einem USB-Stick zuschicken. Dann sollte mit einem Versand von bis zu drei Werktagen gerechnet werden. Vier Besonderheiten stechen bei Windows 10 Pro for Workstation hervor Das Resilient File System ReFS ist bei dieser Version von Windows bereits von Werk aus aktiviert. Es soll einen höheren Schutz gegenüber Datenverlusten bieten und vor allem beim Umgang mit größeren Datenmengen die eigenen Stärken ausspielen. Weiterhin wird für diese Datensätze eine Autokorrektur angeboten, um selbst eine große Anzahl von Daten schnell korrigieren zu können. Die Spezialversion, welche auf dem Windows 10 Professional Betriebssystem aufbaut, besitzt zudem eine Unterstützung für die Anwendung der sogenannten NVDIMM-N-Module. Das sind Speichermodule, welche auf nicht-volatilem Speicher aufbauen. Sie arbeiten ausgesprochen schnell und bieten sogar die Möglichkeit an, die Daten auch dann zu speichern, wenn der PC ausgeschaltet ist. Erneut richtet sich Windows 10 Pro for Workstation damit an den professionellen, besonders anspruchsvollen Anwender. Durch SMD Direct wird eine Unterstützung für RDMA (Remote Direct Memory Access) ermöglicht. Dadurch können eingebaute Netzwerkkarten mit einer geringeren Latenz sowie einer reduzierten CPU-Last arbeiten. Das ist insbesondere dann hilfreich, wenn größere Datenmengen an ein angeschlossenes Netzwerk ausgelagert werden. Für alle Anwender, die mit großen Datenmengen hantieren und spezielle Speichersysteme nutzen, dürfte diese Funktion in Windows 10 Pro for Workstation eine wertvolle Ergänzung sein. Generell wird zudem der Hardware-Support seitens Microsofts ausgeweitet. Künftig können dadurch Workstations mit bis zu vier separaten CPUs verwendet werden. Dieser Umstand ermöglicht es dem Anwender beispielsweise, Prozessoren von Intel und AMD gleichzeitig zu verwenden. Im Endeffekt wird durch das Windows 10 Pro for Workstation Betriebssystem damit eine immens hohe Kernanzahl ermöglicht, welche sonst eher bei Servern Verwendung findet. Die Windows 10 Pro for Workstation Version kann zudem mit bis zu sechs Terabyte Arbeitsspeicher umgehen. Die ausgeweitete Hardware-Unterstützung wird bei besonders anspruchsvollen Anwendern für eine gesteigerte Performance und weitere neue Möglichkeiten bei der Zusammenstellung der Hardware selber sorgen, da fortan nicht mehr die Einschränkungen von Windows 10 Professional berücksichtigt werden müssen. Die Lizenz für Windows 10 Pro for Workstation können Sie hier inklusive Software-Download oder mit Versand über einen USB-Stick erwerben. Natürlich stehen Ihnen verschiedene Sprachen zur Auswahl.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot